Priv.-Doz. Dr. phil. habil.

Elke M. Geenen

Institut für Soziologie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

E-Mail: E-Mail

Institut für Soziologie
der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Olshausenstr. 40, D-24098 Kiel
Federal Republic of Germany
Tel. (0431) 880-4372, -2167, Fax (0431) 880-3467


top

Lehre

Die Palette und die Schwerpunkte der Lehrveranstaltungen, die PD Dr. phil. Elke M. Geenen seit 1992 regelmäßig am Institut für Soziologie der Universität zu Kiel durchführte, zeigt folgende Übersicht:

 

Thema Art der Veranstaltung SWS Zeitraum
Frauen in der Wissenschaft.
Akkulturation und Marginalisierung
Proseminar 2 SS 1990
Soziologische Aspekte der Frauenforschung.
Machtbalancen zwischen den Geschlechtern
Proseminar 2 SS 1992
Politische Soziologie: Politische Skandale Proseminar 2 WS 1992/93
Symbolischer Interaktionismus Seminar 2 WS 1992/93
Soziale Ungleichheit Proseminar 2 SS 1993
Sozialer Wandel und Modernisierung Seminar 2 SS 1993
Methoden der empirischen Sozialforschung III Übung 2 WS 1993/94
Wissenschaftssoziologie Proseminar 2 WS 1993/94
Soziale Institutionen Proseminar 2 SS 1994
Gesellschaft und Naturverhältnis Seminar 2 SS 1994
Exemplarisches Methodenpraktikum:
Entwicklung und Auswertung einer Erhebung
Übung 2 SS 1994
Elite Proseminar 2 WS 1994/95
Zur Soziologie von Georg Simmel Seminar 2 WS 1994/95
Exemplarisches Methodenpraktikum Übung 2 WS 1994/95
Siedlungssoziologie Proseminar 2 SS 1995
Soziologie des Geldes Seminar 2 SS 1995
Forschungsübung Übung 2 SS 1995
Stadtsoziologie Seminar 2 WS 1995/96
Sozialer Wandel Seminar 2 WS 1995/96
Forschungsübung Übung 2 WS 1995/96
Familiensoziologie Proseminar 2 SS 1996
Minderheiten Seminar 2 SS 1996
Soziale Utopien Proseminar 2 WS 1996/97
Soziologie der Macht Seminar 2 WS 1996/97
Wirtschaftssoziologie
(Konsum, Werbung, Mode)
Proseminar 2 SS 1997
Pierre Bourdieu Seminar 2 SS 1997
Organisationssoziologie:
Organisationeller Wandel
Seminar 2 WS 1997/98
Max Weber Seminar 2 WS 1997/98
Soziale Institutionen Seminar 2 SS 1998
Politische Soziologie
(Nation, Ethnizität, Globalisierung)
Seminar 2 SS 1998
Einführung in die Familiensoziologie Proseminar 2 WS 1998/99
Soziologie des Geldes
(gemeinsam mit Prof. Dr. L. Clausen)
Seminar 2 WS 1998/99
Neueste soziologische Zeitschriftenliteratur Kolloquium 1 WS 1998/99
"Niklas Luhmann: Die Gesellschaft der Gesellschaft" Lektürekurs (Seminar) 2 SS 1999
Einführung in die Wirtschaftssoziologie Proseminar 2 SS 1999
Die soziale Einbettung wirtschaftlichen Handelns:
Wirtschaftsstile und Weltsystem
Seminar 2 WS 1999/00
Neueste soziologische Zeitschriftenliteratur Kolloquium 2 WS 1999/00
Soziologie der Arbeit Proseminar 2 SS 2000
Qualitative Sozialforschung Proseminar 2 SS 2000
Ehre in Berufen und Professionen Seminar 2 SS 2001
Beschleunigter sozialer Wandel: Prozesse und Theorien Seminar 2 WS 2001/02
Einführung in die Soziologie Vorlesung 2 SS 2002

 

Hinzu kommen auswärtige Vorträge und Lehrveranstaltungen an außeruniversitären Institutionen.

top

 

 

 

 

© 2001 - 2004
Gestaltung:

Dr. Strangmeier
05.08.2005


Valid HTML 4.01!

 Made with CSS